EKOWAP PILICA - Wapno do renowacji zabytków, wapno malarskie, wapno w bryach i w sadownictwie

EKOWAP PILICA

KALKMALEREI UND KONSTRUKTIONSKALK HERSTELLER FÜR DIE RENOVIERUNG DER GESCHICHTE DES LANDES DER ACRYLLAND-GEFANGENEN



KALK IN DER SADOWNIZITÄT

Sehr niedrige Temperaturen, die im Winter auftreten, können zum Einfrieren von Obstpflanzen führen. Die äußeren Anzeichen von Frostschäden sind gefrierende Äste, vertikale Stengelrisse und Brandwunden, die hauptsächlich nach periodischer Erwärmung und Erhärtung der äußeren Rinde und des Holzes auftreten. Günstige Bedingungen für die Bildung gangränöser Wunden treten im Januar und Februar auf, wenn sich an sonnigen Tagen Baumstämme und dickere Äste stark erhitzen und nachts bei einem starken Temperaturabfall die stimulierten Gewebe gefrieren.
Die Beschädigung des inneren Gewebes manifestiert sich im Mekonium der Zellen, und wir können sie oft auf dem Querschnitt der jungen einjährigen Wucherungen beobachten, die gerade das Wachstum beendet haben.
Die Bildung von Frostschäden an Stämmen und Ästen kann durch Bleichen verhindert werden. Es ist am besten, Kalkmilch zum Bleichen zu verwenden.
Wir können eine Mischung aus in Wasser aufgelöstem Kalk (1 kg Kalkkuchen für ca. 2 Liter Wasser) herstellen. Nach gründlichem Mischen die Mischung mit einem Pinsel auf die Stämme der Bäume und die Basis der dickeren Zweige auftragen. Die südliche Seite der Stämme und dicken Äste sollte etwas höher gestrichen werden, weil von dieser Seite die Stämme der Bäume am meisten erhitzen, was diese Orte am anfälligsten für das Auftreten von Brandwunden macht.

DEN BODEN VERRINGERN Um den Boden zu entsäuern, lösen Sie 1 kg Limettenkuchen mit 2 Litern Wasser auf, sprühen Sie das Ganze auf und grabschen Sie es aus. Effizienz von 1 kg Kalk Teig gelöst von 2 Litern. Entsäuerung Wasser ist bis zu 25m2 Bodenoberfläche.

EFFIZIENZ: 25m2 z 1kg

Lagerung: Bei 5° - 25 ° C lagern

Verpackt:

  • Plastiktüten: 3kg, 5kg, 10kg, 15kg
  • Eimer: - 4 kg, 6 kg, 13 kg


POSEST LABORATORY DER QUALITÄTSBEWERTUNG VON BAUMATERIALIEN IST FÜR ANFORDERUNGEN PN-63 / B-01306, PN-B-30022: 1996 ERFORDERLICH

Die obigen Tipps wurden nach dem neuesten Stand der Kenntnisse und der Anwendungstechnik zusammengestellt. Da die Art der Verwendung und die Art der Verwendung von Kalk außerhalb unserer Kontrolle liegt, kann aus den Anweisungen keine Verantwortung des Herstellers abgeleitet werden.

HERSTELLER VON GEBÄUDEKALK UND MALEREI (Kalkkuchen) BRENNENDE HOLZ MIT INHALT VON 96% CaO, VINYLFARBE, ACRYL-ERDEMULSION.
Hergestellt von tit0 für ekowap.com @ 2018